Datenschutz

Datenschutzbericht

Die Datenschutzerklärung der AFT Automatisierungs- und Fördertechnik GmbH & Co. KG (kurz AFT) zeigt, wie AFT die von dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen verwendet und schützt. AFT ist ernsthaft zum Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet und folgt strikt den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Diese Website sammelt Daten nur in technisch notwendigem Umfang, um Informationen und Dienstleistungen wie gewünscht zur Verfügung zu stellen. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die aktuelle AFT-Datenschutzerklärung ist ab dem 01.06.2017 gültig.

AFT muss diese Richtlinie ohne weitere Ankündigung gegebenenfalls aktualisieren, um die tatsächlichen Anforderungen zu erfüllen. Bitte lesen Sie diesen Bericht deshalb öfters, um zu sehen, ob Sie mit irgendwelchen Änderungen weiter einverstanden sind.

Verbindungsdaten

Wenn Sie unsere Website besuchen, überträgt Ihr Browser automatisch Daten, um Ihre Verbindung handzuhaben. AFT sammelt und speichert diese Informationen in Serverprotokolldateien. Dies kann Folgendes umfassen:

  • Browsertyp und Version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (vorherige Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Zeit der Serveranforderung

Diese Daten werden anonymisiert verarbeitet und können von AFT nicht irgendeiner Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

E-Mail, Kontaktformular

Um Informationen und Dienstleistungen wie gewünscht zur Verfügung zu stellen, müssen wir Ihre übermittelten Informationen sammeln, speichern und übertragen. Dazu gehören:

  • Name, Firma und Berufsbezeichnung
  • Kontaktinformationen wie Telefonnummer, E-Mail und Postanschrift oder URL
  • Informationen, welche in Ihrem Antrag enthalten sind
  • Gesendete Datendateien wie Textdateien, Bilder oder sonstige

 

Es wird davon ausgegangen, dass diese Informationen freiwillig für einen bestimmten Zweck gegeben werden und vertraulich behandelt werden. Neben Malware-Schutz- und Datensicherheitsmaßnahmen werden die übermittelten Daten nicht analysiert, verfolgt oder für einen anderen Zweck verwendet.

Cookies

Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, können Sie aufgefordert werden, unsere Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, wird eine kleine Datei mit Informationen auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert.

Dabei werden keine personenbezogenen Daten gesammelt, sondern Informationen über den Webverkehr beim Besuch unserer Website. Dies wird uns helfen, Sie bei Ihrem nächsten Besuch automatisch zu erkennen und die Navigation für Sie zu erleichtern. Cookies können z. B. das Verhalten der Website an Ihre Präferenzen anpassen, erlauben eine individuelle Antwort von Anwendungen oder sichere Zugriffsdaten, um bei jedem Besuch die erneute Eingabe von kritischen Informationen zu vermeiden. Um unsere Website zu verbessern und unsere Dienstleistungen zu optimieren, wird die Information nur für die statistische Analyse verwendet und danach vollständig aus dem System entfernt.

Natürlich können Sie unsere Webseiten besuchen, ohne Cookies zu akzeptieren. Oft werden Webbrowser so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer erkennen, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, um Cookies abzulehnen. Informationen zu den Einstellungen finden Sie in den Support-Seiten Ihres Browsers. Allerdings können abgelehnte Cookies verhindern, dass Sie unsere Website im vollen Umfang nutzen können.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Quelle: Nr. 8.1. der AGB von Google Analytics (zur Website)

Google Adwords

Weiterhin werden von einem Drittanbieter (Google-Websitestatistik) zu Optimierungszwecken unseres Internetangebots statistische Daten zur Webseitennutzung ermittelt. Zu diesem Zweck wird von Google ein Tracking-Cookie in ihrem Browser gespeichert, dass sie aber auf Wunsch auch ablehnen können. Google versichert, dass darüber keine persönlichen Informationen von ihnen in irgendeiner Form verwendet oder gespeichert werden.

Externe Links

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Datensicherheit auf unseren Seiten nicht auf andere, externe Webseiten ausgedehnt wird. Wenn wir Links zu externen Seiten anbieten, versuchen wir zu bestätigen, dass Datenschutz- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Aber wir haben keine Kontrolle über externe Webseiten und können daher nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen, die extern ausgegeben werden, verantwortlich sein. Bitte achten Sie darauf, die Datenschutzerklärung der jeweiligen Seiten zu besuchen.

Datensicherheit

Wir sind verpflichtet, Ihre Daten sicher zu halten.
Wir verfügen über physische, elektronische und leitende Maßnahmen, um die angegebenen oder gesammelten Informationen zu sichern.

Übermittlung von Informationen

Wenn Sie ein Formular auf dieser Website ausfüllen, werden die Informationen nur übermittelt, wenn Sie die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung akzeptieren, indem Sie die entsprechende Box anklicken.

Transfer an Dritte

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte, noch handeln oder verkaufen wir diese. Wir übermitteln nur personenbezogene Daten:

  • wenn Sie es anfordern oder Ihre ausdrückliche Erlaubnis erteilen
  • falls erforderlich für die Durchführung von Angeboten und Dienstleistungen
  • wenn es eine vollstreckbare staatliche oder gerichtliche Anordnung gibt

Wenn Sie eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte verhindern möchten, akzeptieren und respektieren wir Ihre Einwendungen jederzeit schriftlich.

Löschen von personenbezogenen Daten

Wir werden alle personenbezogenen Daten, deren Anfrage zur Löschung uns schriftlich erreicht, jederzeit mit Ausnahme der erforderlichen Daten für die Abrechnung oder Buchhaltung löschen.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig – deshalb beantworten wir gerne Ihre Fragen zu unserer Datenschutzerklärung und zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte ebenfalls zu jeder Zeit an unser Datenschutz Office:

  • AFT Automatisierungs- und Fördertechnik GmbH & Co. KG
    Data Security Office
    An der Wiese 14
    79650 Schopfheim Germany
    Tel.:+49 7622 3998 0
    Fax:    +49 7622 3998 999
    Email:             Datenschutz@aft-group.de