Karossenlager für Nedcar (Niederlande)

Für Nedcar wird AFT Schopfheim ein Hochregallager mit vorgelagerter Bodenfördertechnik liefern.

Diese Hochregallager ist als Puffer für BMW-Mini-Karossen zwischen Karosseriebau und Lackiererei vorgesehen. Transport und Einlagern der Mini-Karossen werden dabei auf BMW-typischen Transport-Traversen erfolgen. Das Hochregallager wird 3-gassig mit ca. 450 Stellplätzen ausgeführt. Dabei kommen Regalbediengeräte aus AFT-eigener Entwicklung zum Einsatz. Neben der üblichen Kettenförderertechnik wird eine Herausforderung für die Bodenfördertechnik sein, die Karossen zum Teil ohne jegliche Transporthilfen (Skid o. ä.) zu transportieren.

Weitere Beiträge